Chronik

Die tmw Logistics AG wurde 1981 gegründet und hat sich unter der Führung von Herbert Wunderli zu einem stattlichen mittelständischen Familienunternehmen entwickelt. Das junge Unternehmen startete mit einem wöchentlichen Bahnsammelverkehr nach dem damaligen Jugoslawien. Als zweites Standbein wurde 1982 ein täglicher LKW-Sammeldienst von der Südschweiz in alle europäischen Länder ins Leben gerufen. Von 1989 bis 1994 führte Sohn Michael Wunderli das Verkaufsbüro in Lugano, um die Tessiner Kunden noch besser betreuen zu können.

Seit 2000 ist das Unternehmen nach der ISO-Norm 9001:2008 zertifiziert.

2009 hat Herbert Wunderli die rechtliche und operative Verantwortung an seinen Sohn Michael übergeben, der schon seit 1989 für die Firma tätig ist. Und auch die nächste Generation steht bereits in den Startlöchern....

2012 wurde die tmw Logistics GmbH mit Sitz in Österreich gegründet, welche eine 100%-ige Tochtergesellschaft der tmw Logistics AG Schweiz ist.

2014 erhielt die tmw Logistics AG von der eidgenössischen Zollverwaltung das AEO-Zertifikat.

2019 erhält die tmw Logistics GmbH in Österreich von den österreichischen Zollbehörden die AEO-Bewilligung.